Strahlende Kinderaugen...


Gab es am ersten und zweiten Advent in unserer Backstube.





Wie im vorherigem Jahr versprochen, wurden zwei Tage für unser Adventsbacken eingeplant.

Doch auch diese füllten sich rasend schnell. Insgesamt kamen 130 Kinder ( zwischen fast drei und schon zwölf Jahre ) aus der Umgebung um mit uns zu backen.

Während die Eltern sich für diese Zeit etwas Ruhe und Entspannung gönnen konnten, herrschte in unserer Backstube herrlicher Trubel bei dem die Kinder viele Sterne, Herzen und besonders ein großen Elch ausstachen . 

Diese wurden dann mit allerlei bunten Figuren, Streuseln und Glitzer verziert um danach in dem ,,großen’’ Backofen zu verschwinden.

In der Zwischenzeit durften die Mitarbeiter mit Fragen gelöchert und die Backstube erkundet werden. Nach kurzer Zeit waren die Plätzchen dann fertig gebacken und ein verführerischer Duft zog durch alle Räume.

Mit viel Geduld ertrugen die Kinder die Wartezeit bis sie dann endlich ihre ( ausgekühlten ) Plätzchen in Tüten verpacken und mit nach Hause nehmen durften.

Strahlende Kinderaugen sind das Schönste, was es zu Weihnachten gibt. Genau deshalb und weil es uns soviel Spaß bringt werden wir auch weiterhin Kinder in unsere Backstube einladen.





"Pfirsich- Maracujasahne" 





"Die Zitronenrolle" 

.. bei uns auch in den Geschmacksrichtungen: Erdbeer, Schoko oder Orange



"Unser Uriges" 

Ein feines Mischbrot mit Dinkel.